ASV Speedskater erfolgreich bei den DM

Zugriffe: 564

3 Starts, 3 Medaillen für den ASV Speedskater Peter Kleiner. Sehr gut vertreten wurde der ASV von Peter bei den Deutschen Bahnmeisterschafen im fränkischen Bayreuth.

Auf der sehr schnellen 200m Bahn, die mit erhöhten Kurven ausgestattet ist, wurden vom 24.6 bis 26.6 die DM für Damen und Herren A und B Schüler - Kadetten - A und B - Junioren sowie Aktive und alle Altersklassen von 30 bis  70 ausgetragen. In den 3 Distanzen der AK´s, -übrigens startet Peter erstmals in der AK 70.-, 500m 1000m und 3000m, erreichte Peter über 500m Platz 2 Silber in 1.03 Min. und somit die Vizemeisterschaft. Die 1000m in 2.09 Min. bedeuteten den dritten  Platz  und Bronze und über 3000m erreichte Peter ebenfalls den Bronze Platz in 6.52 Min..

Mit diesem Erfolg hatte er gar nicht gerechnet, allein auf 500m rechnete er im günstigsten Fall mit einer Medaille. Das er auf allen 3 Distanzen eine erreichte, konnte er sich kaum vorstellen, denn die bisher einzige Bronze-Medaille bei einer DM holte er 2007 in Berlin über 300m Einzelstart.

Diese Erfolge verdankt er seinem und unserem Trainer Markus, der dieses Mal leider verhindert war am Rennen teilzunehmen. Peter möchte noch erwähnen, daß sich Markus´s unermüdliche Mühe gelohnt hat, denn Peters Kurventechnik und Taktik hat sich doch noch verbessert. Danke dafür.

Text: Peter Kleiner