Glocknerman, 15./16.06.2017

Zugriffe: 131

Unser Mitglied Pierre Bischoff konnte den Glocknerman-Ultra in 38:15 Std. gewinnen, womit er über 3 Stunden Vorsprung hatte.

Dabei hatte Pierre 1.000 km mit 16.000 Höhenmeter zu absolvieren, die von Graz nach Winklern, durch das Lesachtal, zwei Mal auf den Großglockner und anschließend wieder retour führte.

Pierre bereitete sich mit diesem Wettkampf auf seinen diesjährigen Höhepunkt dem #Redbulltranssibirienrace , 14 Etappen, 9.400KM knapp 80.000höhenmeter vor.