Anneke qualifiziert sich für die Cross-EM

Beim Sparkassencross in Pforzheim konnte Anneke Vortmeier in der U20-Klasse gegen teilweise 3 Jahre ältere Konkurrentinnen den 2. Platz erlaufen, der lt. DLV-Nominierungsrichtlinien als Qualifikation für die Cross-EM im niederländischen Tilburg am 09.12.2018 gilt.

Die Strecke führte über 4.800 m, den Anneke in 18:48 min. absolvierte. Dabei mußte Sie lediglich der 3 Jahre älteren Lisa Oed den Vortritt lassen, die 21 Sekunden Vorsprung erlief. Anneke hatte Ihrerseits 18 Sekunden Vorsprung auf die drittplatzierte.