70.3 Kraichgau, 07.06.2015

Zugriffe: 2377

Beim 70.3 Kraichgau starteten in diesem Jahr 6 ASV-Atleten. Dabei konnten sich Petra Krallmann-Brüll und ihr Ehepartner Felix Brüll die begehrten Tickets zur Weltmeisterschaft sichern.

Petra war dabei sogar schneller als die männlichen ASV-Starter und benötigte 5:10,08 Std.

Mario Muhren benötigte 5:15,22 und  Markus Brune 5:20,47 Std.

Felix Brüll konnte sein WM-Ticket in 5:41,25 Std. sichern - Alice Brune vervollständigte die ASV-Ergebnisse in 6:35,32 Std.

Petra ( ganz links ) bei der Siegerehrung