Zusammenfassung August und September 2014

Zugriffe: 2955

In den letzten beiden Monaten nahmen Läufer unseres Vereins zahlreich an Veranstaltungen in Duisburg teil.

So starteten am 16.08. insgesamt 41 Vereinsmitglieder beim Innenhafenlauf, davon 5 im Schülerlauf. Dabei gewannen Sophie Andriessen und Jan Schetter ihre Altersklassen. Den 10-km-Hauptlauf beendete Karsten Kruck in 33:36 min. als Gesamtsieger.

Bereits 2 Tage vorher begab man sich im Rahmen des Targobank-Firmenlaufs in Teilen auf die gleiche Strecke. Karsten Kruck beendete den Lauf als Gesamt 2., während Antje Möller bei den Frauen den 2. Platz belegte. Selbstverständlich traten die Aktiven bei diesem Lauf für ihre jeweiligen Arbeitgeber an. Alleine unter den ersten 100 Einläufern (Männer und Frauen) konnten 13 Mitglieder unseres Vereins gefunden werden.

Bei Bunerts Lichterlauf am 27.09.2014 beendete Karol Grunenberg den Hauptlauf über 10 km als Gesamtsieger in 31:15 min., beim 5-km-Lauf konnte Patric Meinike in 15:29 min. den 2. Platz belegen. Den Schülerlauf gewann Benjamin Spanaus. Insgesamt nahmen 68 Mitglieder unseres Vereins an dieser Veranstaltung teil und haben somit dazu beigetragen, dass auch im Winter 2014/15 das Licht an der Regattabahn brennen wird.

Im 10 km-Lauf errangen weitere Altersklassensiege: Magnus Kreth, Fred Torke und Christa Rieken. Über5 km gab es Altersklassensiege für Michael Schramm, Werner Butschko, Luisa Heisel, Sophie Andriessen und Claudia Spöntjes. Beachtenswert auch die Leistung des 11-jährigen Max Klaess, der die 5 km in 19:22 min. lief.