Tolle Leistungen beim Duisburg-Halbmarathon und -Marathon

Category: Aktuelles
Zugriffe: 326
Dirk Pfeiffer wurde in seiner AK Dritter

 

Resultate im Telegrammstil:

Halbmarathon:

Dennis Breuer lief auf Gesamtplatz drei und siegte in seiner Altersklasse souverän.

Bianca Sikora wurde Zweite in ihrer AK. Sikora gewann zusammen mit Sabine Albers sowie Frieda-Elvissa Tegatz zudem Silber in der Damen-Mannschaftswertung.

Imad Annasi wurde in toto Siebter, Achter wurde Marcel Hausburg, der auch in seiner AK siegte.

Juan Garcia wurde in seiner AK Dritter.

Thorben Hoff wurde ebenfalls Dritter in seiner AK.

Dennis Vogtmann, Christian Mager, Matthias Hof liefen deutlich unter 1:45 Stunde.

Breuer, Annasi und Hausburg gewannen die Männer-Mannschaftswertung. Garcia, Hoff und Vogtmann wurden Dritte in der Mannschaft.

Dirk Pfeiffer lief in der AK auf Platz drei.

Auch Marcus Hölz, Jens Brodihn, Hartmut Klütz und auch Dieter Klaßen finishten.

 

Marathon:

Der Sieg von Katharina Wehr überstrahlte natürlich alle Ergebnisse an diesem Tag. Wehr gewann problemlos den Duisburg-Marathon bei den Frauen (Ein Sieger-Interview mit Wehr lest Ihr neben diesem Text).

Erfreulich: Beate Sikora lief auf Gesamtplatz drei und siegte in ihrer AK.

Stefanie Loeb finishte ebenfalls und alle drei Läuferinnen gewannen souverän die Damen-Mannschaftswertung.

H.G. Albers, Eric Ambaum, Michael Kwiatkowsk wurden in der Männer-Mannschaftswertung Dritte.

Jan Wende gehörte ebenfalls zu den Finishern.

 

Allen Finishern spricht der ASV Duisburg ein großes Lob aus!