Hal(l/d)en- & Sommertraining Skater 2020

Category: Inlineskating

 Sommertraining 2020 1a

Das Hallentraining als Auftakt in die Saison war dieses Jahr eine besondere Herausforderung.
Auch das Sommertraining mit den gemeinsamen Ausfahrten der Skater hatte so seine Tücken, ich möchte ungern das böse C-Wort erwähnen. Aber...
Aber erst einmal von Anfang an.
Die Halle war gebucht, das erste Training in der Halle stand bevor, doch die Wetterkapriolen in Form von Sturm hatten was dagegen. Es stürmte so, dass viele Skater lieber zu Hause blieben und mal ehrlich, wer will schon, dass plötzlich das Hallendach fliegen geht, oder der Weg zur Halle durch umkippende Bäume versperrt wird.
Die beiden nächsten Termine verliefen ohne weitere Vorkommnisse, alle hatten Spaß, die Trainerin war hoch motiviert, alles bestens.
Dann kam Corona ins Spiel, ich möchte mich nun nicht weiter ausbreiten, jeder hat mitbekommen welche Auswirkungen das auf die weiteren sportlichen Aktivitäten hatte.
Nun wollten wir nicht alle Termine sausen lassen und haben so lange gewartet, bis zumindest ein Training in freier Natur möglich war. Im August war es dann soweit. Wir planten ein Training unterhalb der Halde Norddeutschland einschließlich einer kleinen Ausfahrt und ein Picknick auf der Halde mit viel Platz und frischer Luft. Hatte es bis dahin einen Traumsommer gegeben, was soll ich sagen….Das Training konnte halbwegs durchgeführt werden, aber die kleine Ausfahrt und das anschließende Picknick fielen buchstäblich ins Wasser.
Aber alle waren wild entschlossen den Tag doch noch halbwegs gemütlich und genüsslich zu beenden. So fand ein Picknick mit hochgeklappten Heckklappen und feinen Leckereien auf Abstand und mit Regenschirm in der Hand statt. Skater sind eben nicht aus Zucker und schon mal gar nicht pingelig.
Pink gegen RassismusHalldentraining 2020 2
Im Februar hat der SSB Duisburg zu einer Aktion gegen Rassismus aufgerufen. Die Vereine durften sich um die Teilnahme bewerben und konnten gesponserte Shirts für alle gewinnen.
Dies ließen wir uns nicht zweimal sagen. Als Skateabteilung haben wir uns beworben und uns gegen viele andere Bewerber durchgesetzt. Als Skater sind wir offen für alle Teilnehmer. Wir nehmen Jeden gerne in unserer Mitte auf.
So konnten wir dann zu unserem Outdoor Training im August alle in unsere pinken Shirts schlüpfen und im wahrsten Sinne des Wortes Farbe zeigen.
Alle hatten viel Spaß an der Aktion:“ pink gegen Rassismus“ teilzunehmen und ins Auge der Betrachter zu fallen.
Der SSB bat um Zusendung der Fotos und hat diese zu einer Fotocollage auf seiner homepage veröffentlicht.
Die Skateabteilung ist somit ein Teil eines großen Ganzen im Bereich des Sports geworden!

 Sommertraining 2020 2a

Sommertraining
Einzelne Skater haben sich aber trotzdem während des Sommers getroffen und Ausfahrten gemacht. Siggi, unser Haus- und Hoffotograf hat technisch aufgerüstet und ist dabei einen Film mit einer Drohne übers Skaten mit allen seinen Facetten herzustellen. Dieser Film wird dann online gestellt, sodass Jeder mal schauen kann wie das Training als auch flotte Ausfahrten aussehen können.

Kommt gut durch den Winter, bleibt fit und gesund
Monika & Christel