ASV'ler in 2 europäischen Hauptstädten aktiv

Am vergangenen Wochenende nahmen 2 Mitglieder unseres Vereins an Schwimmwettkämpfen in London und Berlin teil.

In Berlin konnte Katrin Junkers bei insgesamt 6 Starts 4 mal einen neuen Vereinsrekord aufstellen oder verbesser,

Harald Weyh schwamm zunächst am Samstag, 09. November über 10 km im Olympiaschwimmbad in London und am Sonntag noch einmal über 5 km. Bei den 5 km konnte er in seiner Altersklasse mit dem 3. Platz einen Podestplatz ergattern.

Die Bilder zeigen Katrin Junkers in Berlin und die Olympiaschwimmhalle von außen und während des Wettbewerbs.